Getreidemärkte

Euro gibt weiter nach

Euro
Foto: Nico Meier/pixelio
Euro

US-Weizenkontrakte erneut in Grün. Schwache Prognose für australische Weizenproduktion. US-Mais profitiert von schwindender Corona-Angst. Euro gibt weiter nach.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats