Getreidemärkte

Weizen fällt auf Dreimonatstief

Foto: az-Archiv

Korrektur des US-Weizens setzt sich fort. IKAR erhöht Produktionsprognose für russischen Weizen. Bevorstehender Quartalsbericht und schwacher Rohölmarkt belasten Mais.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats