Getreidemärkte

Mais zieht Weizen mit in die Tiefe

Der Verkaufsdruck in Chicago ging von der voranschreitenden US-Ernte aus
USDA
Der Verkaufsdruck in Chicago ging von der voranschreitenden US-Ernte aus

Gewinnmitnahmen belasten US-Weizen. Der Iran benötigt Weizenimporte auf Rekordniveau. Zweifel an US-Exportaussichten drücken US-Mais.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats