Getreidemärkte

EU toppt russische Weizenexporte

Der Seekanal mit Hafen Warnemünde in Mecklenburg-Vorpommern.
Foto: picture alliance / Andreas Franke
Der Seekanal mit Hafen Warnemünde in Mecklenburg-Vorpommern.

Der Wasde-Report schickt Weizenpreise nach oben. Frankreich hebt Ernteprognose leicht an. Mais steigt trotz höherer Ertragsschätzung für die USA. Euro bleibt unter 1,16 US-$.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats