Getreidemärkte

EU will mehr Weizen exportieren

Die EU-Kommission hat die Exportprognose für Weizen in der Saison 2021/22 um 2 Mio. t heraufgesetzt.
picture alliance / Pressebildagentur ULMER
Die EU-Kommission hat die Exportprognose für Weizen in der Saison 2021/22 um 2 Mio. t heraufgesetzt.

Die stabile internationale Nachfrage nach Getreide lässt die Exportprognosen in der Gemeinschaft steigen. Experten erwarten einen hohen Futterweizen-Anteil in Australien. Der Euro stoppt seine Talfahrt.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats