Getreidemärkte

Kälte beflügelt Weizen

Die Kältewelle in den USA beunruhigt die Händler an den Börsen.
IMAGO / Westend61
Die Kältewelle in den USA beunruhigt die Händler an den Börsen.

Rekord-Minuswerte in Teilen der USA lassen Weizen zweistellig zulegen. Ein starkes Marktumfeld und die verzögerte Aussaat in Brasilien stützen Mais.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats