Getreidemärkte

Mais im Sog des Rohölmarkts

imago images / Science Photo Library

Gewinnmitnahmen führen bei Weizen zu gemischten Vorzeichen. Ukraine verzeichnet ein Exportplus und leidet unter Frühjahrsdürre. Turbulenzen am Rohölmarkt belasten weiterhin den Mais.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats