Getreidemärkte

Mais in der Ukraine enttäuscht

Die Maiserträge in der Ukraine liegen um rund 30 Prozent unter den Werten aus dem vergangenen Jahr.
imago images / ITAR-TASS
Die Maiserträge in der Ukraine liegen um rund 30 Prozent unter den Werten aus dem vergangenen Jahr.

Trockenheit in USA und Russland verleiht CBoT-Weizen Auftrieb. Hoffnung auf anhaltend starkes Chinageschäft lässt Maiskontrakte steigen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats