Getreidemärkte

Neue Hoffnung für fragilen Export-Deal

Ukrainischer Weizen scheint zum Greifen nah, doch Russland knüpft die Deal-Umsetzung an Bedingungen.
IMAGO / NurPhoto
Ukrainischer Weizen scheint zum Greifen nah, doch Russland knüpft die Deal-Umsetzung an Bedingungen.

Ukrainischer Weizen scheint zum Greifen nah, doch Russland knüpft die Deal-Umsetzung an Bedingungen. Mais im Spannungsfeld von Weizen und Soja. Die Fed gibt dem Euro Auftrieb.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats