Getreidemärkte

Russland zügelt Getreide-Optimismus

 Die Aussagen von Experten zur russischen Weizenernte sind derzeit widersprüchlich.
IMAGO / ITAR-TASS
Die Aussagen von Experten zur russischen Weizenernte sind derzeit widersprüchlich.

Ukrainische Exporte setzten Preise unter Druck. Schlechte Noten für Frankreichs Mais-Felder. Starker US-Arbeitsmarkt lässt Euro absacken.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats