Getreidemärkte

Wasde treibt Mais auf Jahreshoch

Die Endbestände für Mais in den USA wurden vom USDA deutlich gekürzt.
imago images / UPI Photo
Die Endbestände für Mais in den USA wurden vom USDA deutlich gekürzt.
Weizenkontrakte schließen zum Wochenende mit gemischten Vorzeichen. Mais profitiert von sinkenden Endbeständen.
Weizen: Die U
Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats