Getreidemärkte

Weizen erholt sich

imago images / Ralph Peters

Ein schwächerer US-Dollar und weniger Weizen in Kanada verhalfen den US-Notierungen zu einem Rebound. Gerüchte aus China setzten Mais unter Druck.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats