Getreidemärkte

Weizen gelingt kleiner Rebound

Die Regenfälle der vergangenen Woche haben die Aussichten für die westeuropäische Weizenernte etwas verbessert.
imago images / Gottfried Czepluch
Die Regenfälle der vergangenen Woche haben die Aussichten für die westeuropäische Weizenernte etwas verbessert.

Die US-Weizenkontrakte schaffen nach anfänglicher Talfahrt die Trendwende. IKAR erhöht die russische Exportprognose für Weizen. Der Euro gibt weiter nach.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats