Getreidemärkte

Weizen holt neuen Schwung

Am Montag sind die Weizen-Futures mit neuem Schwung in die Handelswoche gestartet.
IMAGO / Mint Images
Am Montag sind die Weizen-Futures mit neuem Schwung in die Handelswoche gestartet.

Die langsame Aussaat in den USA und Hitze in Frankreich stützen die Weizenpreise. Die Mais-Aussaat in den USA beschleunigt sich. Der Euro profitiert von Zinserwartungen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats