Getreidemärkte

Weizen schafft die Kurswende

Am Mittwoch haben die Weizen-Futures ihren Preisverfall nach mehreren Handelssitzungen mit negativen Vorzeichen gestoppt.
IMAGO / Danita Delimont
Am Mittwoch haben die Weizen-Futures ihren Preisverfall nach mehreren Handelssitzungen mit negativen Vorzeichen gestoppt.

Vor dem Thanksgiving-Feiertag in den USA agieren Händler verhalten optimistisch. Brasilien schielt auf russischen Weizen. Euro kann sich vom US-Dollar absetzen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats