Getreidemärkte

Weizen und Mais korrigieren

imago images / Pacific Press Agency

Aufkommende Niederschläge in den USA nehmen die Euphorie aus dem Weizenmarkt. Exportnachfrage nach US-Mais bleibt lebhaft.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats