Getreidemärkte

Weizen und Mais starten durch

An den Weizen-Börsen in den USA haben die Investoren am Freitag kräftig eingekauft und die Verluste der vorangegangen Handelssitzungen ausradiert.
IMAGO / Steinach
An den Weizen-Börsen in den USA haben die Investoren am Freitag kräftig eingekauft und die Verluste der vorangegangen Handelssitzungen ausradiert.

Eine neue Rally für Weizen beendet den Preisverfall. Händler erwarten einen bullischen Wasde-Bericht. Der Euro bleibt unter Druck.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats