Getreidemärkte

Weizen und Mais starten mit Preissprung

Schäden an der ukrainischen Infrastruktur und militärische Aktivitäten auf dem Gebiet der Ukraine werden mit großer Wahrscheinlichkeit die Aussaat von Mais beeinträchtigen, was sich unweigerlich auf die Ernteaussichten auswirken dürfte.
IMAGO / Panthermedia
Schäden an der ukrainischen Infrastruktur und militärische Aktivitäten auf dem Gebiet der Ukraine werden mit großer Wahrscheinlichkeit die Aussaat von Mais beeinträchtigen, was sich unweigerlich auf die Ernteaussichten auswirken dürfte.

Der Ukraine-Krieg sorgt für Verwerfungen im Getreidehandel. Die Ukraine bangt um die Frühlingsaussaat. Der Euro macht etwas Boden gut.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats