Getreidemärkte

Weizen und Mais zum Wochenstart tief im Minus

Dunkelrot leuchteten am Montag auch die Vorzeichen der Maiskontrakte an der Euronext in Paris.
IMAGO / Zoonar
Dunkelrot leuchteten am Montag auch die Vorzeichen der Maiskontrakte an der Euronext in Paris.

Ein Mix mehrerer Faktoren belastet die US-Weizenmärkte. Der US-Mais konnte sich dem Abwärtstrudel nicht entziehen und verlor zweistellig. Der Euro macht etwas Boden gut.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats