Getreidemärkte

Weizen zweistellig im Minus

imago images / ITAR-TASS

Voranschreitende Ernte belastet US-Weizenkurse. EU-Kommission senkt Prognose für Weizenproduktion in Europa. Der Euro notiert etwas fester. <

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats