Getreidemärkte

Wenig Angebot trotz höherer Preise

Weizen wird in der Hoffnung auf weiter steigende Preise kaum angeboten.
IMAGO / H. Tschanz-Hofmann
Weizen wird in der Hoffnung auf weiter steigende Preise kaum angeboten.

Nach den Kursprüngen am Montag sondieren Marktteilnehmer am Kassamarkt im Westen heute weiter. Wegen des Feiertags in fünf Bundesländern ist aber weniger los als üblich. 

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats