Getreidemarkt

Exportziel höher gesteckt

EU-Getreideexporte, wie sie unter anderem am Hafen in Rouen abgewickelt werden, laufen derzeit rege.
Foto: Hafen Rouen
EU-Getreideexporte, wie sie unter anderem am Hafen in Rouen abgewickelt werden, laufen derzeit rege.

Europäisches Getreide ist am Weltmarkt konkurrenzfähig, in Deutschland steigen die Exporterwartungen mancher Marktteilnehmer. Knapper Lk

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats