Getreidemarkt

Falschmeldung lässt Weizenfuture springen

facebook

Für Irritationen im Markt sorgte eine Nachricht aus dem ukrainischen Landwirtschaftsministerium. Ein dortiger Beamter hatte von einem Ausfuhrverbot bei Weizen gesprochen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats