Getreidemarkt

Ölpreis zieht Mais in den Keller

Brasilien wird 2020/21 weniger Mais exportieren als im Jahr zuvor, meinen die Analysten von Conab.
imago images / Xinhua
Brasilien wird 2020/21 weniger Mais exportieren als im Jahr zuvor, meinen die Analysten von Conab.

Während die Weizenbörsen am Dienstag etwas zulegen konnten, wurden die Mais-Futures vom sinkenden Ölpreise in die Tiefe gezogen. Euro fällt unter die Marke von 1,10 US-$.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats