Getreidemarkt

Russland preist sich aus dem Weltmarkt aus

Die Umschlagstätigkeiten im Hafen von Noworossijsk sind in diesem Wochen ruhiger als vor einem Jahr.
Pixabay
Die Umschlagstätigkeiten im Hafen von Noworossijsk sind in diesem Wochen ruhiger als vor einem Jahr.

Steigende Inlandspreise kühlen das Interesse russischer Händler am Export ab. Trockenheit dezimiert Ernte in Australien.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats