Schon im September begann der russische Exportmotor zu stottern.
Bild: Imago Images / ITAR-TASS
Schon im September begann der russische Exportmotor zu stottern.

Die russischen Getreideexporte entwickelten sich schlechter als im vergangenen Jahr. Positiv überrascht nur der Handel mit der Türkei.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats