Getreidemarkt

Russlands Ernte größer als erwartet

Kurz vor dem Ende der Weizenernte ist das Ergebnis in Russland besser als im vergangenen Jahr.
Foto: M. Großmann/pixelio.de
Kurz vor dem Ende der Weizenernte ist das Ergebnis in Russland besser als im vergangenen Jahr.

Die russischen Behörden bilanzieren eine Weizenernte von fast 78 Mio. t und liegen damit deutlich über den Schätzungen den USDA. In Chicago konnten sich der Markt etwas erholen.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats