Kassamarkt

Schwarzmeer-Preise leicht schwächer

Der russische Exportmarkt für Weizen wird vom schwachen Rubel beeinflusst.
IMAGO / imagebroker
Der russische Exportmarkt für Weizen wird vom schwachen Rubel beeinflusst.

Während die Angst vor einem Konflikt zwischen Moskau und Kiew die Weizen-Notierungen an den Börsen in die höhe treibt, sorgt ein schwächerer Rubel für unveränderte Exportpreise am Schwarzen Meer.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats