Getreidemarkt

US-Ernte drückt die Maiskurse

Pixabay

Die Ausfuhren von Weizen und Mais aus den USA bleiben auf einem niedrigen Level. Die Ukraine steigert Exporte von Getreide deutlich. Der Euro profitiert vom Brexit-Aufschub.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats