Handel mit Rindfleisch

China wird zum Global Player

So wie hier in Shanghai steigt in ganz China die Kaufkraft der Konsumenten. Dies führt auch zu einer höheren Nachfrage für Rindfleisch, die durch Importe gedeckt werden muss.
IMAGO / Zoonar
So wie hier in Shanghai steigt in ganz China die Kaufkraft der Konsumenten. Dies führt auch zu einer höheren Nachfrage für Rindfleisch, die durch Importe gedeckt werden muss.

Der Appetit auf Steaks & Co. in der Volksrepublik nimmt zu und kann nicht aus eigener Erzeugung gedeckt werden. Parallel sinkt die Produktion in den USA und die EU verliert an Gewicht.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats