Die seit Mai 2022 deutlich zu trockene Witterung hat die Böden stark austrocknen lassen.
IMAGO / NurPhoto
Die seit Mai 2022 deutlich zu trockene Witterung hat die Böden stark austrocknen lassen.

Die anhaltende Trockenheit in Deutschland dürfte kaum noch Auswirkungen auf die zu Ende gehende Halmgetreideernte haben, dafür aber umso mehr auf Mais und Zuckerrüben.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats