IGC-Bericht

Weizenexporteure gehen an Reserven

Der Internationale Getreiderat (IGC) hat seine Schätzung zur Weltgetreideernte korrigiert. Die EU-Erzeugung setzt er weiter nach unten und rät, den Abbau der Weizenvorräte in den Exportländern zu beobachten.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats