IGC-Bericht

Weizenexporteure gehen an Reserven

Der Internationale Getreiderat (IGC) hat seine Schätzung zur Weltgetreideernte korrigiert. Die EU-Erzeugung setzt er weiter nach unten und rät, den Abbau der Weizenvorräte in den Exportländern zu beobachten.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats