Die Iren sehen die heimische Kartoffelproduktion in Gefahr.
IMAGO / Jochen Tack
Die Iren sehen die heimische Kartoffelproduktion in Gefahr.

Der irische Bauernverband (IFA) sieht den heimischen Kartoffelanbau auf dem jetzigen Niveau in Gefahr. Grund sind die stark gestiegenen Betriebsmittelkosten.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats