Kassamarkt

Kriegssorgen treiben die Preise

Die hohen täglichen Preisschwankungen machen es für Käufer und Verkäufer immer schwieriger, den richtigen Zeitpunkt für den Vertragsabschluss zu finden.
IMAGO / Marius Schwarz
Die hohen täglichen Preisschwankungen machen es für Käufer und Verkäufer immer schwieriger, den richtigen Zeitpunkt für den Vertragsabschluss zu finden.

Der Handel mit Getreide und Ölsaaten leidet in Deutschland unter den hohen Preisschwankungen und dem Konflikt zwischen Russland und der Ukraine.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats