Kassamarkt

Sabine bringt keinen frischen Wind

Gesperrte Straßen behinderten im Nordwesten den Transport. Abgesehen von der beinträchtigten Logistik hinterließ Sturmtief Sabine an den regionalen Agrarmärkten aber keine Suren.
imago images / Rene Traut
Gesperrte Straßen behinderten im Nordwesten den Transport. Abgesehen von der beinträchtigten Logistik hinterließ Sturmtief Sabine an den regionalen Agrarmärkten aber keine Suren.

Sturm Sabine zieht ungehindert am Kassamarkt im Westen vorbei. Die Mischfutterindustrie taktiert im Einkauf vorsichtig, und im bevorstehenden &bdq

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats