Getreidemarkt

Ukraine hofft auf Schiene als Rettung

Die Ukraine hofft, größere Getreidemengen über den Landweg exportieren zu können.
IMAGO / Shotshop
Die Ukraine hofft, größere Getreidemengen über den Landweg exportieren zu können.

Die Eisenbahn will die Kapazität der Exportterminals ausbauen, fürchtet jedoch neue Probleme. Russland will Getreide für Rubel verkaufen. Die Preise am Schwarzen Meer stabilisieren sich.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats