Kassamarkt

Unwetterschäden im Süden schwer einzuschätzen

Lokale Unwetter haben in Bayern Schäden in den Getreidebeständen verursacht.
IMAGO / Fotostand
Lokale Unwetter haben in Bayern Schäden in den Getreidebeständen verursacht.

Reichliche Niederschläge und steigende Temperaturen brachten in ganz Süddeutschland die Entwicklung der Getreidefeldbestände gut voran und förderten die Ertragsbildung. Hagel und Sturm sorgten aber auch für Verluste.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats