Kassamarkt

Schwacher Euro und weniger Corona

Der Euro gibt gegenüber dem US-Dollar nach: Für den EU-Getreidemarkt ist das eine gute Nachricht.
imago images / Marius Schwarz
Der Euro gibt gegenüber dem US-Dollar nach: Für den EU-Getreidemarkt ist das eine gute Nachricht.

Zu den Seehäfen finden Abrufe auf Altkontrakte statt, Neugeschäft ist Mangelware. Das Börsenumfeld ist freundlich.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats