Die Stimmung auf dem Milchmarkt hat sich im September leicht verbessert.
Bild: Pixabay / manolofranco
Die Stimmung auf dem Milchmarkt hat sich im September leicht verbessert.

Höhere Preise für Butter und Magermilchpulver sorgen dafür, dass das  Milchpreisbarometer wieder über 30 Cent steigt. Das Niveau aus dem Vorjahr wird aber weiter verfehlt.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats