Märkte am Mittag

Gerste verzweifelt gesucht

In Südoldenburg und Westfalen ziehen die Futtergetreidepreise weiter an. Die schwachen Gerstenerträge reißen Löcher in die Mengenkalkulation der Mischfutterindustrie.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats