Kassamarkt

Niederländer fragen Futterweizen weiter nach

Foto: da

Für Futterweizen vom Oberrhein besteht nach wie vor vornehmlich aus den Niederlanden Bedarf. Die Nachfrage ist aber etwas ruhiger geworden.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats