Märkte am Mittag

Rapspreis sinkt unter 340-Euro-Marke

Wie so oft, blenden die gelb leuchtenden Rapsfelder, die bundesweit zu sehen sind. Denn an den Börsen knicken die Rapskurse weiter ein. Dafür beginnt der Weizen auf den Feldern und an der Börse in die Höhe zu schießen.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats