Märkte am Morgen: Getreide

Ägypten kauft am Schwarzen Meer

EU-Weizen hatte gestern beim GASC-Tender keine Chance. Ein schwacher Euro verbessert dennoch die Wettbewerbsfähigkeit auf dem Weltmarkt.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats