Märkte am Morgen: Getreide

Algerien meidet Frankreich

Weizen im Süden Litauens kann gute Erträge erbringen
Foto: privat
Weizen im Süden Litauens kann gute Erträge erbringen

Bei der großen Weizen-Ausschreibung aus Algerien, ein traditioneller Kunde Frankreichs, kommen vor allem Exporteure aus dem Baltikum zum Zuge. In Iowa könnten die Hälfte der Anbauflächen vom Hurricane beschädigt sein. Der Eurokurs verliert leicht.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats