Märkte am Morgen: Getreide

Frost schadet US-Weizen

Der Handelskonflikt zwischen USA und China dominiert derzeit die Rohstoffmärkte. Die Weizennotierungen sind in stabiler Verfassung. Mais gibt etwas nach. In Frankreich streiken die Bahnarbeiter.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats