Märkte am Morgen: Getreide

EU-Weizenernte fällt unter 140 Mio. t

Die Trockenheit hat viele Länder in der EU erwischt. Je nachdem, wie viel Weizen und Mais die US-Farmer tatsächlich anbauen, könnten sich die neuen Schätzungen heute auch auf die Börsenkurse in Paris auswirken.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats