Märkte am Morgen: Getreide

USDA erhöht EU-Weizenexporte

Frankreich kann aus der diesjährigen Ernte viel Weizen und Gerste verschiffen.
Foto: Hafen Rouen
Frankreich kann aus der diesjährigen Ernte viel Weizen und Gerste verschiffen.

Das US-Agrarministerium tut mit seinem neuen Oktober-Wasde dem Weizenhandel keinen Gefallen. Volle Silos sorgen für einen Abgang der Notierun

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats