Getreidemärkte

Handelsdeal bringt Gewinne

China will in den USA im kommenden Jahr Agrargüter im Wert von 50 Mrd. US-$ kaufen. Davon werden vor allem die Mais- und Sojaexporte profitieren, hoffen die Farmer im Corn Belt.
imago images / Panthermedia
China will in den USA im kommenden Jahr Agrargüter im Wert von 50 Mrd. US-$ kaufen. Davon werden vor allem die Mais- und Sojaexporte profitieren, hoffen die Farmer im Corn Belt.

Kräftige Kursgewinne gibt es zum Wochenende an den Börsen in Chicago und Paris. Die Freude über eine erste Einigung im Handelsstrei

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats