Märkte am Morgen: Getreide

EU braucht mehr Tempo im Export

Auch wenn sich die Ausfuhren besser entwickeln als im Vorjahr, bleibt das Exportgeschäft eine Herausforderung. Den Weizenpreisen lässt das nur wenig Spielraum.

Login für Abonnenten

Dieser Inhalt ist für Abonnenten.
Testen Sie uns jetzt:

Print + Digital kostenlos
4 Ausgaben, 4 Wochen

Digital kostenlos
14 Tage online

stats