Märkte am Morgen: Getreide

Fester Euro trübt die Stimmung

Auf dem internationalen Weizenmarkt bleibt die Konkurrenz hart. Tender für Nordafrika werden in dieser Woche zeigen, wer die besseren Karten hat.

Jetzt kostenlos registrieren und sofort einen Artikel kostenfrei lesen

Die Registrierung beinhaltet unseren tagesaktuellen Newsletter

 
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats